Künstliche IntelligenzMaschinenraum

Portfolio Prognose

In der Trockenübung gab es als Erwartungswert bisher nur den nominellen Zinssatz – mehr nicht. Um zu zeigen wo die KI Ihre Stärken hat, werden jetzt einige Erwartungswerte errechnet.

Wichtig: Die Erwartungswerte sind basierend auf echten Krediten in der Vergangenheit berechnet worden. Diese Prognose zeigt also, wie ein KI Portfolio in der Vergangenheit abgeschnitten hätte. Je nachdem, ob die Kreditnehmer in Zukunft gleich, besser oder schlechter Ihre Kredite bezahlen weicht natürlich dann auch die Prognose ab.

Wie geht das?

Ich spiele 100 mal hintereinander folgendes Spiel: aus den öffentlich verfügbaren Krediten von Bondora wähle ich 200 zufällig gemäß Eurer gewählten Risikokurve aus. Dann werden 200 mit der KI ausgewählt. Basierend aus dieser Auswahl berechne ich die Werte für beide Strategien

  • den Zinssatz
  • die Ausfallrate im ersten Jahr
  • den Zinssatz nach dem ersten Jahr (ausgefallene Kredite mit einberechnet, d.h. dieser sinkt!)
  • die gesamte Ausfallrate
  • die Höhe des zurückgezahlten Kreditbetrags

 

Wie interpretiere ich das Ergebnis?

Die Ergebnisse die ich bisher erzielt habe zeigen folgendes:
Man bekommt durch die KI keinen besseren Zinssatz. Erfreulicherweise aber auch keinen signifikant niedrigeren!

Man erreicht eine niedrigere Ausfallrate! Genau das ist Sinn und Zweck. Je nach Risikokurve ist die Differenz der Ausfallrate zwischen zufällig und KI mal höher, mal niedriger. Im konservativen Bereich ist die Ausfallrate sowieso schon gering, aber es geht doch noch ein paar Prozentpunkte besser, wobei bei aggressiver Risikokurve (derzeit!) schon Prozentwerte größer 10 % berechnet werden

Man bekommt mehr Rückzahlungen von ausgefallenen Krediten! Nicht nur das weniger Kredite ausfallen, selbst von den ausgefallenen Krediten bekommt man noch etwas mehr Geld zurück.

 

Warum dauert das so lange?

Durch das spielen dauert jetzt die Überprüfung der Einstellungen etwas länger. Dafür werdet Ihr aber mit der Prognose belohnt!

 

Gleiche Einstellungen aber unterschiedliches Ergebnis?

Ja, das ist so. Wie oben beschrieben spiele das Investment mit Euren Einstellungen durch. Durch die zufällige Auswahl kommen unterschiedliche Ergebnisse zustande. Die Unterschiede sind, was ich bisher gesehen habe, nur im Nachkommabereich sichtbar.

2 Gedanken zu „Portfolio Prognose

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.