Allgemein

DSGVO Anpassungen

In den letzten Wochen habe ich mich mit der Datenschutz Grundverordnung DSGVO auseinandergesetzt. Hier muss ja einiges getan werden, einfach den Datenschutzhinweis anpassen reicht nicht. Folgende Punkte habe ich geändert, um dem Datenschutz beizutragen:

Tests

Die Daten bei der Registrierung sind ja nach den Vorgaben auch minimal gehalten – Benutzername ist frei wählbar und muss mit Eurem richtigen Namen nichts zu tun haben. Einzig die EMail Adresse muss Euch gehören, was mit einem Double Opt-In bestätigt werden muss. Damit werden wirklich nur die nötigsten persönlichen Daten für diesen Dienst gespeichert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.